Mysterie Blogger Award

Mysterie Blogger Award 2017 #1

Ich habe schon viele Beiträge zu dem Mysterie Blogger Award gesehen und habe nur darauf gewartet, dass ich auch nominiert werde. Und tatsächlich! Gleich zweimal am selben Tag wurde ich zu diesem wunderbaren Award nominiert! Deswegen werde ich aber trotzdem von beiden Bloggern die Fragen in diesem Beitrag beantworten. Dieser Award wurde von Okoto Enigma ins Leben gerufen.

In diesem Beitrag möchte ich mich zum einen bei der lieben Ida von ida’s bookshelf bedanken und zum anderen auch bei der lieben Tess von Tess Bücherwelt.

mystery-blogger

Ida’s Fragen werde ich in dieser Farbe schreiben und Tess‘ Fragen in dieser Farbe.

Vorab noch die Regeln…

  • Der kreative Kopf hinter diesem Award soll benannt und verlinkt werden.
  • Das Award-Logo muss einen Platz in deinem Beitrag erhalten.
  • Ein Dank an den Nominierenden & dessen Blog muss im Beitrag verlinkt werden.
  • 3 Dinge sollen es sein, die du deinen Lesern über dich erzählst.
  • Die vom Nominierenden gestellten Fragen müssen beantwortet werden.
  • 10 bis 20 Blogger deiner Wahl sollten von dir im Beitrag verlinkt werden.
  • Werde kreativ und stelle deinerseits den von dir nominierten Bloggern 5 Fragen.
  • Finde 5 Blogposts, die du unbedingt mit anderen teilen willst & verlinke sie im Beitrag.
  • Damit deine Nominierten Bescheid wissen, informiere sie mittels eines Kommentars auf deren Blog.

 

3 Dinge über mich:

  1. Ich habe eine Buchkrankheit! Bestimmt geht es vielen so, aber wenn ich eine Buchhandlung o.ä. betrete, dann gehe ich meistens mit 3 Büchern auf meinem Arm wieder heraus, denn wenn ich Bücher sehe, muss ich sie unbedingt habe. Alleine in meinem letzten Urlaub habe ich mir sieben neue Bücher gekauft…
  2. Unordentlichkeit kann ich sowas von gar nicht ab! Wenn es bei mir zu Hause unordentlich ist (und das ist es nur sehr selten) dann könnte ich immer total ausrasten, aber dafür habe ich immer gerne Lust, alles wieder aufzuräumen, außer an manchen Tagen.
  3. Ich liebe es Serien alleine oder mit meiner besten Freundin zu schauen und das auch gerne den ganzen Tag (und die Nacht…). Wenn ich eine Serie angefangen habe, dann dauert es bei mir wirklich nicht mehr lange, bis ich die dann auch schon wieder durch habe.

 

Ida’s und Tess‘ Fragen

  • Gibt es ein Zitat aus einem Buch, das dir besonders am Herzen liegt?

Es gibt viele Zitate, die wirklich schön sind, aber mein allerliebstes Zitat wäre dies hier:

In Büchern liegt die Seele aller gewesenen Zeiten.

– Thomas Carlyle

  • Was macht für euch ein gutes Buch aus ?

Ich glaube ein gutes Buch ist für mich auf jeden Fall ein Buch, wessen Geschichte mich von Anfang an packt und seine Kraft nicht nachlässt.

  • Hast du schon einmal ein Buch nicht beendet? Wenn ja, warum?

Nein, ich habe noch kein Buch unbeendet liegen gelassen. Auch wenn ich es bei einigen Büchern fast gemacht hätte. Das lag daran, dass mir die Geschichte einfach überhaupt nicht gefallen hat und mich außerdem die Autorin total enttäuscht hat.

  • Was könnt ihr in Büchern überhaupt nicht leiden ?

Wenn die Bücher einer anderen Buchreihe ähneln. Denn dann habe ich immer das Gefühl, dass der/die Autor/in von dem anderen Buch abgeschrieben hat und sowas finde ich einfach echt blöd.

  • Wenn du dir aussuchen könntest einige Stunden bequem lesend am Strand zu verbringen oder in einer kuscheligen Hütte mit Holzofen, wo würdest du lieber lesen?

Da ich den Winter viel lieber als den Sommer mag, würde ich mich für zweitens entscheiden. Und eigentlich mag ich den Winter auch genau aus dem Grund, wie Ida es so schön beschrieben hat. Und zwar wegen dem Ofen. Bei mir zu Hause habe ich auch einen Kamin und im Winter liebe ich es, mich mit meinem Buch, einer Tasse Kakao und dem Blick auf den Schneebedeckten Rasen mich vor dem Kamin in eine Decke zu kuscheln.

  • Was ist eure größte Angst?

Das ist eine sehr persönliche Frage und da muss ich einen Moment drüber nachdenken… Ich will jetzt nicht sagen, dass ich vor nichts Angst habe, aber es fällt mir einfach keine große Angst ein, die ich hier nennen könnte…

  • Hast du einen Lieblingscharakter? Was zeichnet ihn als solchen aus?

Wenn du mit Lieblingscharakter eine Person aus einem Buch meinst, dann würde ich sagen Katy. Und zwar Katy aus der Obsidian-Reihe. Ich finde es ist einfach stark, wie sie vor kaum etwas Angst hat und in ein Leben hineingezogen wird, womit sie klar kommen muss. Das alles macht sie zur einer sehr tapferen Person und das finde ich unglaublich toll an ihr.

  • Wieviele Bücher habt ihr ?

Oh unzählige Bücher! Ich würde wahrscheinlich mehr als eine halbe Stunde dran sitzen, bis ich alle Bücher gezählt habe, also… Aber wer sich interessiert, welche Bücher ich so alles in meinen Regalen stehen habe, der kann gerne –hier– vorbeischauen, oder oben in der Menüleiste auf Bookish klicken und schon landet ihr auf meiner Seite, mit all meinen Bücher!

  • Welches Buch würdest du als das wertvollste in deinem Besitz ansehen? Warum?

Das bleibt eigentlich noch ein Geheimnis bis Samstag, aber ich sage nur, dass es ein Buch von Gesa Schwartz ist, welches sie signiert hat!😍

  • Wie sortiert ihr euer Bücherregal ?

Ich habe sie eigentlich nur nach Autor sortiert und nach Genre. Und natürlich nach den Buch-Reihen. Also damit meine ich, dass ich die einzelnen Buch-Reihen zusammen stehen habe und diese von links beginnend nach rechts aufgestellt habe (also 1, 2, 3 usw.).

 

Ich nominiere…

fraunatbooks

littlmissbetty

gedankenbuecherei

Exlibria

Nur ein Buch

Meine kleine Bücherwelt

xobooksheaven

World of tination – Books

Bücherfansite

Bookpalast

 

Meine Fragen an euch:

  1. Wie bist du zum Bloggen gekommen?
  2. Welches Buch hat dich persönlich (vielleicht auch emotional) getroffen? Was hattest du für ein Gefühl?
  3. Hast du einen besonderen Ort, an dem du gerne liest?
  4. Hat ein Buch deine Sichtweise zu einem bestimmten Thema verändert? Magst du das Thema nennen?
  5. Hast du dir schon einmal gewünscht in ein Buch zu springen und das Leben des/der Protagonisten/in zu leben. Wenn ja, von welchem Buch und warum?

 

5 meiner Meinung nach besten Blogposts:

Ich habe leider nicht wirklich Beiträge gelesen, außer Aktionen und deswegen denke ich, dass keine so wirklich spannend sind und deswegen habe ich nur eine Challenge verlinkt, die mir momentan echt Spaß macht und die ich wirklich weiterempfehlen kann!

Lies dich nach Hogwarts [Reading Challenge]

BEST-2

 

Advertisements

5 Kommentare zu „Mysterie Blogger Award 2017 #1

  1. Danke, dass du dir die Zeit für meine Fragen genommen hast! Und jetzt bin ich wahnsinnig neidisch, weil ich auch zu gerne einen Kamin in meiner Wohnung hätte 😀 Ich musste so lachen, als ich gelesen habe, dass du auch so ein Serienjunkie bist – mir geht es da nicht anders, wenn mich eine Serie erst mal in ihrem Griff hat gibt es kein zurück. 😀
    Ganz liebe Grüße,
    Ida

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s